Rufen Sie uns an!
Schreiben Sie uns!

Tiergedenkstätte Himmelgarten

  • Startseite
  • Erdbestattung im Tierfriedhof Himmelgarten

Der Tierfriedhof „Himmelgarten“ – ein Idyll im 500 Jahre alten Schlossgarten in Grünsberg/Altdorf

Im Landkreis Nürnberger Land - umgeben von herrlicher Natur – liegt in einer kulturgeschichtlich einzigartigen Gartenanlage unser Tierfriedhof „Himmelgarten“.

Der wunderschöne Renaissance-/Barock-Ziergarten in Grünsberg bei Altdorf wurde bereits 1529 erstmals urkundlich erwähnt und befand sich Jahrhunderte lang im Besitz der Familie Stromer von Reichenbach.
Doch die Zeit ging auch am Himmelgarten nicht spurlos vorüber. In Zusammenarbeit mit Prof. Wolfgang Stromer setzte sich ANUBIS-Gründer Roland Merker 1997 dem zunehmenden Verfall der historischen Anlage entgegen. Nach aufwändiger Rekonstruktion erhielt der Himmelgarten im Frühjahr 2000 sein heutiges Gesicht. Das neu errichtete historische Eingangsportal wurde 2004 feierlich eingeweiht.

Genießen Sie die ruhige Idylle der Tiergedenkstätte, den gepflegten Tierfriedhof „Himmelgarten“ und die liebevoll gestalteten Tiergräber, in Grünsberg bei Altdorf. Rechts sehen Sie das anonyme Gemeinschaftsgrab in dem wir die Arsche aus unseren Sammelkremierungen beisetzen.

Tierfriedhof_Himmelgarten
Tierfriedhof_Himmelgarten_Sammelgrab

Ab 1.1.2020 endet der Pachtvertrag, deshalb wird die Tiergedenkstätte geschlossen. Alle bestatteten Tiere verbleiben danach in der Erde, die Grabstellen werden jedoch ab 2020 eingeebnet.

Tiergedenkstätte
Tierfriedhof Himmelgarten

Emil-von-Stromer-Platz 1
90518 Grünsberg / Altdorf

Anfahrt: Zur Karte
Tierannahme:
Nur im Tierkrematorium


Industriestraße 22
91207 Lauf a. d. Pegnitz
Tel.: 09123 / 18 350 - 0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.anubis-franken.de
Bürozeiten


Von April bis Oktober

Montag bis Freitag: nach Absprache
Virtueller Tierfriedhof
ANUBIS Forum
Gästebuch
Produkte/Urnen
Presse/Downloads
Newsletter