Traueranzeige

1

Hund Boomer

(Labrador-Pointer-Mischling)

* 16.10.2002

† 10.10.2016

66887 Erdesbach

Am 10.10.2016 mussten wir Abschied von unserem treuen, herzensguten Freund Boomer nehmen. Unser einzigster Trost ist, dass er wir ihn von seinen Schmerzen erlösen mussten u. er jetzt hier bei uns im Wohnzimmer in der Urne steht.Jeder Tag fängt mit Traurigkeit an, wenn wir morgens am Frühstückstisch sitzen ist eine Leere im Raum.Die Gedanken sind in jeder Minute bei Boomer. Es ging so schnell, obwohl er ein schönes Alter hatte´, wir können es nicht fassen, dass alles so schnell ging u. dass er nicht mehr bei uns ist.Uns fehlt jede Lust zum Alltagsleben, aber es geht weiter, nur es tut so weh, jeder Tag wo Boomer nicht bei uns ist. Boomer, Du warst alles in unserem Leben, ein treuter Begleiter, jeder Tag war schön, er war unser Motor, er hat uns durch gute u. schlechte Zeiten begleitet u. war immer unser Motor der uns wieder aufgerichtet hat. Boomer, Du wirst immer bei uns sein für immer . Dein Frauchen u. Herrchen ILONA u. RUDI ............................................................................................................................... Hallo mein Schatz,diese Zeilen sind für Dich gewidmet: Danke für die wundervollen Jahre mein Liebling. Du wirst nie alleine sein. Wir lieben Dich -wir sind bei Dir - wie Du bei uns,für immer. Egal was im neuen Jahr 2017 passiert,Du bist und bleibst unser lieber grosser Hunde-Bube................................................................... 10.04.17..................................................................................................... mein geliebter Boomer, heute auf den Tag genau um 12.15 Uhr vor 6 Monaten mussten wir Dich über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Es tut immer noch unheimlich weh, wir vermissen Dich,Du warst alles für uns, immer warst Du für uns da und wir für Dich. Mit Dir haben wir alle Höhen u.Tiefen überstanden, alles ging leichter mit Dir,Du warst unser Motor,Du hast nie geklagt, nie hast Du Dir etwas anmerken lassen, Du warst so brav u. so stark, mein guter Seelenhund................................................................................................. Auch wenn Du nicht mehr im Hier und Jetzt bei uns bist, so begleitest Du uns Tag für Tag, Stunde für Stunde, Minute für Minute in unseren Gedanken und unserem Herzen............................................................... Am Ende des Regenbogens werden wir uns wiedersehen. Dein Frauchen Ilona u. Rudi
Ilona u.Rudi
Betreut von ANUBIS-Tierbestattungen - Partner Saarland, Reiner Wolf

408 Kerzen brennen heute für Boomer Alle Kerzen anzeigen
15071 Besucher waren schon hier
kerze

Gute Nacht von Bruno

kerze

Gute Nacht von Bruno

kerze

balou will heute mit dir draussen spielen

kerze

Guten Morgen mein Freund ❤❤ Boomer

kerze

dicken knudler von balou

kerze

balou will mit dir schneeflocken fangen

kerze

GUTEN MORGEN Bomer deine Sissi

kerze

❤Boomer ❤Guten Morgen

kerze

Guten Morgen wünscht Dir Deine Celly.

KerzeKondolenzTrauerkarte
Hinweis: Wenn Sie eingeloggt sind und eine eigene Traueranzeige haben, wird diese Kerze mit Ihrer Traueranzeige verlinkt.

Kondolenz

Hinweis: Wenn Sie eingeloggt sind und eine eigene Traueranzeige haben, wird diese Kondolenz mit Ihrer Traueranzeige verlinkt.
Bitte lösen Sie folgende Aufgabe:

Galerie

VorschauVorschauVorschauVorschauVorschauVorschauVorschauVorschauVorschauVorschauVorschauVorschau

Kondolenzen

Fröhliche Ostern Ja, der Winter ging zur Neige,holder Frühling kommt herbei. Lieblich schwanken Birkenzweige und es glänzt das rote Ei. Schimmernd wehn die Kirchenfahnen bei der Glocken Feierklang und auf oft betretnen Bahnen nimmt der Umzug seinen Gang. Nach dem dumpfen Grabchorale,tönt das Auferstehungslied und empor im Himmelsstrahle schwebt er, der am Kreuz verschied. ❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀ So zum schönsten der Symbole wird das frohe Osterfest, daß der Mensch sich Glauben hole,wenn ihn Mut und Kraft verläßt. Jedes Herz, das Leid getroffen,fühlt von Anfang sich durchweht,daß sein Sehnen und sein Hoffen immer wieder aufersteht. (Ferdinand von Saar) Frohe Ostern Euch und all unseren geliebten Seelchen im Regenbogenland❣
Antwort: Dankeschön für die lieben,tröstenden Worte. In inniger Verbundenheit Ilona u.Rudi mit Boomer feste im Herzen
10.04.17 hallo Boomilein, heute vor 6 Monaten mussten wir Dich über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Du fehlst uns so sehr.Unser einzigster Trost ist, dass Du keine Schmerzen mehr hast u. Dich nicht quälen musst, das hast Du nicht verdient. Deshalb mussten wir Dich erlösen. Es tut so weh. Du bist immer bei uns in unserem Herzen u. irgendwann werden wir uns wiedersehn. Wir sind froh, dass Du so liebe Freunde im RBL gefunden hast, die mir Dir spielen u. toben u. kuscheln. Wir danken allen Freunden, die Dir jeden Tag Kerzlein anzünden u. an Dich denken. Du bist zuhause hier bei uns und immer in unserem Herzen. Ilona u . Rudi Es war zu früh - sagt das Herz. Du fehlst so sehr - sagt die Liebe. Es ist Gottes Wille - sagt der Glaube. Wir sehen uns wieder - sagt die Hoffnung. Und wer sagt - SO IST DAS LEBEN, DER WEISS NICHT, WIE WEH ES TUT!
10.04.2017

von Ilona

Hier können Sie Ihre Antwort eingeben:

Liebe Ilona, wie geht es Dir? Mir leider nicht so gut. Celly fehlt mir sehr. Zum Treffen komme ich jetzt definitiv. Habe heute ein Zimmer gebucht. Liebe Grüße Ramona und Celly im Herzen
29.03.2017

von R

Antwort: Liebe Ramona,hab mich gefreut von Dir zu hören Ich kann verstehen,dass es Dir nicht gut geht,die Trauer ist sehr gross z es tut so weh.Boomer ist am 10.04.auch jetzt 6 Monate nicht mehr bei uns.jeder Tag ohne ihn ist so leer,ich hab auch innerlich keine Freude mehr,ich funktioniere, es geht weiter,aber alles in mir ist tot.wenn ich im Garten bin oder in d.Wohnung,Überall vermisse ich Boomer.ich zünde jeden morgen an der Urne ein kerzlein an u dann stehe ich davor u.vor seinem Bild u.heule.ich weiss Ramona,wir müssen dankbar sein für die schönen Jahre,aber der Schmerz geht durch den ganzen Körper. Ich verstehe Dich gut.Ich freue mich, Wenn wir uns sehen.hast Du Internet u.mailadresse ,kann Dir mal PN schreiben,SAG mir welcher Namen wir nehmen auch Ferienwohnung für paar Tage.sei lieb gegrüsst u.Celly, Ilona mit Boomer im Herzen
Liebe Ilona, auch ich danke dir für deine vielen Kerzen und lieben einfühlsamen Worte. Dein Boomer ist auch ein ganz süßer besonderer Hund. Ich habe mich direkt in ihn verliebt und hätte ihn gerne zu Lebzeiten einmal kennen gelernt. Wir können leider nur noch in unseren Erinnerungen leben, aber die sind so schön, dass sie uns Trost spenden. Unsere beiden Seelchen spielen bestimmt im RBL ganz lieb zusammen und sind glücklich miteinander. Sie sind Freunde für die Ewigkeit. Trösten wir uns gemeinsam damit, dass wir glücklich sein dürfen, dass wir sie ein Hundeleben lang begleiten durften. Ich umarme dich. Herzlichst Gaby
Antwort: Liebe Gaby,danke für Deine Antwort.Ja,ich habe mich auch gleich in Leon verliebt,Boomer hätte ihn zu Lebzeiten auch gemocht,er war so ein guter Hund, wir beide waren Eins,wir haben uns blind verstanden.Boomer kam mit 12 Wochen aus Mallorca und hat sich vom 1.Tag an bei uns wohlgefühlt.wir haben si vieles miteinander durchgemacht,er gab uns so viel kraft, er hat nie geklagt,war immer gut drauf u gekämpft,aber den letzten Kampf haben wir verloren.trotzdem bin ich dankbar für diese schönen Jahre die ich nicht missen möchte.es tut trotzdem so weh,manchmal geht mir der Schmerz wie ein elektrischer Schlag durch d.Körper. Es tut so weh.Die Erinnerungen u die Liebe geben uns Kraft.Ich bin froh,dass wir uns bei Anubis austauschen können.Ich wünsche Dir auch viel Kraft,liebe Grüsse Dir u Leon Ilona mit Boomer im Herzen.
Immer wenn wir von dir erzählen, fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen! Unsere Herzen halten dich gefangen, so als wärst du nie gegangen! Was bleibt sind Liebe und Erinnerung!❤Alles Liebe für euch!
Antwort: Danke für die lieben,einfühlsamen Worte. Ilona mit Boomer im Herzen
Liebe Ilona, ja ich wollte mit meinem Mann auch kommen. Ich würde mich sehr freuen Dich kennen zu lernen. Ist bestimmt schön sich mit anderen auszutauschen. Da sind wir beide nicht so allein mit unserer Trauer. Ich fühle mich hier bei Euch gut aufgehoben. Einen schönen Abend für Dich und für Boomer ein dickes Küsschen. Liebe Grüße Ramona mit Celly im Herzen
13.03.2017

von Ramona

Antwort: Liebe Ramona,danke für die Grüsse,ja ich freue mich,dass wir uns kennenlernen.es ist bestimmt schön Leute zu treffen,die uns in der Trauer verstehen,die haben es auch erlebt.Ich fühle auch ganz mit Dir.Ich hab auch so Heimweh nach Boomer,ich kann mich nicht mehr freuen,hab ihn so geliebt,wie Du Deine Celly.Sei lieb gegrüsst mit Celly.Ilona mit Boomer im Herzen
Hallo mein Schatz, heute ist der 10.03., es sind jetzt gerade 5 Monate, um 12.30 Uhr habe ich wieder an den Tag gedacht, als der Tierarzt kam u. Du in meinen Armen eingeschlafen bist. Es tut so weh mein Schatz..Draussen auf der Terrasse scheint die Sonne, Du hast da immer in Deinem Körbchen gelegen . Du fehlst uns. Ich denke an Dich , Du bist bei Rudi u . mir immer in unseren Herzen . Du Seelenhund. Die Zeit heilt keine Wunden Die Liebe bleibt, wenn alles geht, weil sie das Leben überlebt. Denn sie ist älter, als die Zeit, wenn alles geht, die L i e b e bleibt.
10.03.2017

von Ilona

Hier können Sie Ihre Antwort eingeben:

Lieber Boomer,statt Kerzlein,kann leider heute keine mehr anstecken. Ich bin in Gedanken immer bei Dir u.Du im Herzen bei mir.Ich hab Dich lieb ,Du warst ein Bereicherung in meinem Leben .Ich bin dankbar für all die schönen Jahre, ohne Dich hätte ich vieles nicht geschafft.Du hast mir immer Trost u.Hilfe gegeben.Ohne Dich ist nichts mehr wie es vorher war.Geblieben ist die Liebe u.die Erinnerungen,die mich wieder aufrichten.Für immer sind wir verbunden.Hier zuhause bist Du immer gegenwärtig u.ein Kerzlein brennt immer für Dich. Dein Frauchen Ilona
26.02.2017

von Ilona

Hier können Sie Ihre Antwort eingeben:

Mein lieber Mausebär,heute sind es 4 Monate dass Du in meinen Armen eingeschlafen bist.Wir mussten Dich erlösen.Der Schmerz sitzt noch so tief.Es ist so leer im Haus ohne Dich.Du warst eine Bereicherung für unser Leben.Danke für die schönen gemeinsamen Jahre,unsere Urlaube,alles war schön mit Dir.Es ist nichts mehr wie es war,die Freude fehlt.Wer behauptet so ist es halt im Leben,der hat nie verstanden u.erlebt was Liebe zwischen Mensch u.Tier bedeutet.Wir wissen es,wir konnten es erleben.Diese Liebe kann uns keiner mehr nehmen.Du bist immer in unserem Herzen,wir sehen uns wieder.In unendlicher Liebe Ilona u.Rudi
10.02.2017

von Ilona

Hier können Sie Ihre Antwort eingeben:

Liebe Familie Frömming-Drees, Ihr geliebter Boomer ist ja noch nicht lange im Regenbogenland. So ist die Trauerverarbeitung natürlich noch ein großes Thema. Aber wie der Name schon sagt, es ist quasi eine seelische Arbeit und Herausforderung, damit zu leben und den Verlust zu akzeptieren. Das Anubis-Forum ist insofern hilfreich, sowohl das Andenken des verstorbenen Tieres zu ehren als auch selbst im Kreise der mittrauernden Anubis-Freunde gegenseitig Trost zu spenden und zu erfahren. Es geht uns ja allen so; wir vermissen unsere Lieblinge jeden Tag, und so schmerzlich es auch ist, man muß damit leben. Die Liebe hört ja nicht auf, und dies ist ein Schatz im Herzen, den uns niemand nehmen kann! Ich wünsche Ihnen, dass Sie hier Trost durch liebevolle Erinnerungen und viele anteilnehmende Kerzen für Ihren geliebten Boomer erfahren. Geben Sie sich Zeit, auch wenn die Wunde durch den Verlust nicht geheilt werden kann, sondern mit der Zeit nur vernarbt. Herzliche Grüße!
Antwort: Gallo Chrissy, vielen Dank für Ihre netten Worte. Ich weiss, dass es alles so geht ,die Ihre Tiere verloren haben u. das Leben geht weiter, jeder trauert auf seine Art. Ich sage mir auch jeden Tag ich bin dankbar, dass ich so wundervolle 14 Jahre mit Boomer erleben durfte,aber dann kommt halt innerlich wieder der tiefe Schmerz , es ging halt so schnell, ich kann es einfach nicht begreifen,obwohl ich muss, Es ist ein auf- u. ab.Ich bin froh,dass man hier im Forum Leute trifft, die einen verstehen, das hilft mir schon weiter. Ich bedanke mich auch ganz herzlich für die vielen Kerzlein ,die für Boomer hier brennen. Hier zuhause steht seine Urne bei seinen Bildern auf einem schönen Platz u. es brennt auch hier die Kerze den ganzen Tag. Ich weiss, diese Liebe kann uns niemand nehmen. Herzlichen Dank für Ihre Anteilnahme Familie Ilona Frömming-Drees mit Boomer im Herzen
Hallo mein Schatz, wir vermissen Dich so sehr,kein Tag ist mehr so wie vorher,die Freude fehlt uns.Jetzt wäre Dein Wetter,Sonnenschein u.kalt u.Schnee.Wir gehen spazieren, die Wege,die wir immer zusammen gingen.Der einzigste Trost den wir haben ist,dass Du bei uns zuhause in meinen Armen ohne Schmerzen einschlafen durftest.Danke für die schonen Jahre, die uns keiner nehmen kann....Für uns bist Du lebendig, wenn auch das Herz Dich tränenschwer vermisst...Wir sind ewig unzertrennlich, bis wir eines Tages Sternenträumer sind. ...In ewiger Liebe Dein Frauchen u.Rudi
22.01.2017

von Ilona

Hier können Sie Ihre Antwort eingeben:

Hallo mein lieber Boomer,heute vor 14 Jahren haben wir Sich in Köln auf d.Flugplatz abgeholt, Du kamst aus Mallorca u.warst 12 Wochen alt.wir danken Dir für die schönen Jahre,wir haben alles gemeinsam durchgemacht,es war viel Freud u.auch Leid dabei aber mit Dir haben wir alles geschafft du warst unser Motor unsere Stütze immer wieder hast Du uns die Liebe z.Leben und Freude zurückgegeben,durch Dich waren wir stark.Danke es tut so weh,dass wir Dich nicht mehr jeden Tag knuddeln u.streicheln können,aber Du lebst u.bist weiter in unserem Herzen immer u.ewig.Frauchen u.Rudi
15.01.2017

von Ilona

Hier können Sie Ihre Antwort eingeben:

Liebe Ilona, ich mache leider - wie wohl auch viele andere hier - die Erfahrung, dass es wenig Menschen gibt, die eine tiefe Trauer um ein Tier verstehen. Und die Reaktionen schmerzen manchmal sogar, vor allem wenn sie von Freunden kommen. Ich habe exakt 3 Menschen, die meine Trauer verstehen und akzeptieren. Aber die will man ja auch ncht überstrapazieren. Vor allem da sie Tiere haben, tief empfinden und nun selber Angst vor dem Ende bekommen. Wenn es nicht Winter wäre, würde ich sagen, ich mache mal einen Ausflug ins schöne Saarland (oder?) und wir treffen uns auf einen Kaffee oder so. Aber zu der Jahreszeit würde ich sagen: wenn Du das willst, können wir gerne mal telefonieren. Vielleicht hilft es Dir, einem eigentlich völlig Fremden der die Situation selber kennt Dinge zu sagen, die Du Deinem Umfeld nicht sagen willst oder kannst. Meld Dich einfach wenn es Dir danach ist. Ich kann Dir dann eine Emailadresse schicken über die wir die Nummern austauschen können. GLG Rosi
15.01.2017

von Rosi

Antwort: Hallo Rosi,danke für Deine lieben Worte. Das finde ich ja schön,was Du mir angeboten hast.Ja,es wäre schön,wenn wir mal miteinander reden könnten.Ich sehe ein,dass bei dem Winter -Wetter ein Ausflug in die Pfalz nicht so ideal ist,können wir ja mal aufs Frühjahr verschieben.Ich würde mich freuen.Wir können das ja jetzt per mail machen.kann ich Dir die mail hier so durch geben,sage mir Bescheid.Werde ich gerne machen.Wie Du sagst kann man mit wenigen Menschen sprechen,ich habe auch Freunde,die den Boomer haben aufwachsen sehen,aber jetzt wo es so weh tut,dass er nicht mehr da ist,fragt keiner nach uns.Man kann doch nicht alles runterschlucken,es tut dich so gut,wenn man mal reden kann.Ich bin immer für alle da.Ich denke Tag u.Nacht an Boomer,er war der einzigste wahre Freund.Danke für Dein Mitgefühl,Dir geht es ja auch so.Sage Bescheid, wie ich dir mailadresse durch geben soll.Liebe Grüss
Hallo Rosi,ich wollte noch das dazu schreiben, da kam ich auf eine Taste u.weg war die Antwort. Es war eine schöne gemeinsame Zeit.Ich weiss,so muss ich denken,doch RS tut einfach noch zu weh.Schade, dass wir soweit auseinander wohnen.Ich bin froh,Fass wir uns hier auch austauschen können.Ich wünsche Dir auch viel Kraft, alles Liebe Ilona mit Boomer im Herzen.
14.01.2017

von Ilona

Hier können Sie Ihre Antwort eingeben:

Liebe Ilona, setz Dich nicht unter Druck. Man kann doch eine so lange Zeit des Zusammenseins nicht in ein paar Wochen bewältigen. Was sind denn 3 Monate gegenüber 14 Jahren? Die Trauerarbeit ist wichtig, gesund und notwendig. Irgendwann wirst fängt es an, dass Du immer öfters das Schöne sehen kannst, das Ihr erlebt habt. Und dann wird das immer öfters passieren. Aber erzwingen kann und sollte man dies meiner Meinung nach nicht. So lange Du noch Tränen hast, weine doch. Das schwemmt ein bisschen Trauer raus und baut ganz viel inneren Druck ab. Lass es zu, nimm es an und dann wird es sich langsam aber sicher in etwas anderes verwandeln. In Liebe, schöne Erinnerungen und ein warmes Gefühl im Herz wenn Du an ihn denkst. Ich schicke Dir ganz viele liebe Gedanken, Deine Rosi
13.01.2017

von Rosi

Antwort: Hallo Rosi,danke für die lieben Worte. Es ist so schön zu wissen,dass es Menschen gibt,die Verständnis haben.Ich weiss,auch Du trauerst um Deinen Bijoux.Es tut so weh.Ich habe so viele Freunde aber keiner versteht das wirklich.Ich weiss,warum ich meinen Boomer so geliebt habe.Ich wusste ja,man kann sie nicht ewig behalten und trotzdem ging alles so schnell,wir hatten alles untersucht,labor,Ultraschall etc.und waten so froh,dass alles gut war und 14 Tage später war er nicht mehr zu retten.Er ist in meinen Rmen eingeschlafen. Wir mussten ihn erlösen.Ich glaube Du versteht mich,ich habe Angst davor,dass ich noch tiefer ins Loch falle,ich habe keine innere Freude u.Antrieb mehr.Boomer gab mir so viel Kraft, ich hatte immer durch ihn Energie.morgen sind es 14 Jahre als wir ihn in Köln auf d.Flughafen abgeholt haben,da war er 12 Wochen alt.Es war eine schönegemeinsame
Da steht ihr nun, wollt mich betrauern, ihr glaubt, dass ich gegangen bin. Ihr mögt vielleicht zunächst erschauern, doch schaut einmal genauer hin. Ich bin nicht hier, wie ihr vermutet, mein Körper mags gewesen sein. Er ist jetzt rein und lichtdurchflutet, ich bin schon lang nicht mehr allein. Hört das Rauschen der Blätter im Wind! Es sind überaus viele, sicherlich, doch achtet darauf wie schön sie sind und eins der Blätter, das bin ich. Seht die Wolken am Himmel ziehen, schaut ihnen zu und denkt an mich. Das Leben war doch nur geliehen, und eine Wolke, das bin ich. Die Schmetterlinge auf der Wiese, perfekt erschaffen, meisterlich. Ich bin beschwingt genau wie diese, und einer davon, das bin ich. Die Wellen, die vom Bach getragen, erinnern sie vielleicht an mich? Ihr müsst nicht lange danach fragen, denn eine Welle, das bin ich!! Ich möchte nicht, dass ihr jetzt trauert, für mich wär dies ganz fürchterlich! Tut Dinge, die ihr nie bedauert, denn Eure Freude, das bin ich.
Antwort: Dankeschön. Sehr einfühlsame Worte.Ja,es ist schwer,ich weiss Boomer wollte nicht,dass ich im Moment so leide,ich weiss,ich muss mich freuen über die schöne Zeit,die wir miteinander hatten u.bin dankbar,aber immer wieder über kommt mich diese tiefe Trauer.Er ist immer bei mir ewig u.meine Freude,er ist mein grosser Seelenhund.Danke Ilona
Hallo mein Schatz,heute sind es schon 12 Wochen als wir Abschied nehmen mussten und kein Tag vergeht,an dem ich mir die Augen wund heule.Ich vermisse Dich hier so sehr,immer denke ich,jetzt ist Zeit zum Spazieren gehen,jetzt ist Zeit für Deine Medikamente,wenn ich i.d.Küche ging um zu kochen hast Du zwischen Esszimmer u.Küche azfgepasst,was gekocht wurde,immer spüre ich Dich neben mir.Danke,dass wir solange beieinander waren,ich weiss,Du durftest nicht leiden,deshalb bin ich froh,dass Du in meinen Armen eingeschlafen bist.Aber keiner hätte gedacht,dass alles so schnell ging.Ich komme nicht darüber hinweg.Es ist keine Freude mehr da,nichts ist wie es vorher war.Ich weiss Du hast es gut im RBL bei all Deinen Freunden.Wir müssen stark sein,wir sind immer miteinander verbunden.Wir lieben Dich,danke für die schönen Jahre. Dein Frauchen u.Rudi
10.01.2017

von ilona

Hier können Sie Ihre Antwort eingeben:

·٠•●♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥●•٠·Vertraut sind diese Sterne Gehen nie zur Ruh. Sie lächeln aus der Ferne Einen lieben Wunsch zum neuen Jahr dir zu. ·٠•●♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥●•٠·Alles Gute im neuen Jahr wünschen Sissi , Finchen und Marion·٠•●♥ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥●•٠·
01.01.2017

von Marion

Antwort: vielen Dank für die netten Worte.Liebe Grüsse,alles Gute für das neue Jahr. Ilona u.Rudi mit Boomer im Herzen
☆Ein Jahr verabschiedet sich☆ Ein wenig innehalten und kurz zurückblicken auf 365 Tage gelebtes Leben. Dankbar sein für jede Enttäuschung und jeden Glücksmoment, denn jede Erfahrung war ein guter Lehrmeister. Schlechtes loslassen und Gutes mitnehmen um wieder mit einem Herz voller Hoffnung nach vorne zu schauen auf ein neues Jahr. ★ღ★ In diesem Sinne wünschen wir Euch einen guten Rutsch, Gesundheit, Glück, Erfolg und Frieden für das kommende Jahr 2017★ღ★ Michaela & Thomas mit Piccolo & Merlin an unserer Seite und unserer geliebten Hexe für immer im ♡
Antwort: Dankeschön für die lieben Worte.Auch für Euch alles Gute u.viel Kraft für 2017.Liebe Grüsse an Eure Lieben im RBL. Ilona u.Rudi mit Boomer im Herzen
Man kann Tränen vergießen, weil sie gegangen sind oder man kann lächeln, weil sie gelebt haben. Man kann seine Augen verschließen und beten, dass sie wiederkehren, oder man kann seine Augen öffnen und all das sehen, was sie hinterlassen haben. Das Herz kann leer sein, weil man sie nicht sehen kann, oder man kann voll Liebe sein, die man mit ihnen geteilt hat. Man kann sich vom Morgen abwenden und im Gestern leben, oder man kann morgen glücklich sein, wegen dem Gestern. Man kann sich erinnern, dass sie gegangen sind, oder man kann ihr Andenken bewahren und es weiterleben lassen. Man kann weinen und sich verschließen, leer sein und sich abwenden oder man kann tun, was sie gewollt hätten: lächeln, seine Augen öffnen, lieben und weitermachen. .....Irgendwann werden wir das schaffen können. Ganz liebe Grüße, Rosi und Bijoux
30.12.2016

von Rosi

Antwort: Hallo Rosi,das sind sehr schöne,tröstende Worte ,die Du geschrieben hast.Boomer wollte bestimmt,dass wir lächeln,lieben u.weitermachen.Irgendwann tut est vielleicht nicht mehr ganz so weh,wir werden es schaffen müssen im Sinne von Bijoux u.Boomer.liebe Grüsse, ein gutes neues Jahr u.viel kraft.Ilona mit Boomer im Herzen
Hallo Ilona, danke für die lieben Wünsche. Und nein, ich habe Deine Nachfrage nicht als empfindlich empfunden. Ich kann Deine Erfahrungen bestätigen. Selsbt bei Auch-Tierhaltern trifft man auf nicht das erwartete Verständnis. Dafür haben bei mir eingie, die mit Tieren eigentlich wenig zu tun haben sehr grosses Verständnis gezeigt. Ist einfach eine Sache der Empathie, der eine hat es, der andere nicht. Liebe Grüße an Euch, Deine Rosi mit Bijoux
28.12.2016

von Rosi

Antwort: Hallo Rosi, danke für Deine Nachricht. Ja, es gibt Menschen, die haben wirklich kein Verständnis für unsere Trauer, ich sage immer, die haben im Leben was versäumt, was wir lange hatten, nämlich unsere Tiere, die uns so viel Treue u. Liebe entgegengebracht haben. Es gibt noch einige, die mit einem fühlen u. Verständnis haben. Ich trauere noch immer so, ich habe solches Heimweh nach Boomer,ich habe ihn so geliebt, manchmal heule ich den ganzen Tag, es tut immer noch so weh er war so ein lieber, guter Kamerad. Liebe Rosi, auch wir sind für ein paar Tage unterwegs, da erträgt sich die Trauer leichter, wenn Boomer noch da wäre, würden wir nicht weggehen, er hatte immer so Angst vor der Knallerei. Ich melde mich danach wieder. Alles Gute für das neue Jahr u. danke für Dein Verständnis. Liebe Grüsse Ilona mit Boomer im Herzen
Hallo mein Schatz,nun sund es schon 2 Monate ohne Dich.Du fehlst uns, jeder Tag ohne Dich ist leer.Das erste Weihnachten seit 14 Jahren ohne Dich.Du bist ganz feste un unserem Herzen,immer z.ewig.Du warst mein Freund,mein Leben,ich würde alles geben um Dich wieder hier zu haben.Unsere ganze Lie e gehört Dir.Wir lieben Dich.Wir werden uns wiedersehen.Jetzt spiele mit Deinen Freunden im Regenbogenland.Für Dich brennen jeden Tag zuhause alle Kerzen.In Liebe Frauchen Ilona u.Rudi. Dankeschön an alle,die jeden Tag so viele Kerzen anzünden.
24.12.2016

von ilona

Antwort: Dankeschön,alles Liebe Ilona u.Rudi mit Boomer im Herzen
★* ★* Tränen rollen wie Regen hernieder,so ist es an jedem Weihnachtsfest wieder. Die Heilige Nacht, sie ist oft ein Grauen weil viele zurück auf ihr Lebensglück schauen. Heitere Besinnung ist hier nicht vergönnt,weil man nur tiefste Dunkelheit kennt. Doch manches Mal, da hat man Glück und blickt nach vorn, anstatt zurück. Nun macht sich die Hoffnung im Herzen breit,das ist das Wunder der Weihnachtszeit★* ★* ღDieser Gruß soll Euch Behagen schenkenღund Herz und Sinn auf Frohmut lenkenღ ☆♡Wir wünschen Euch von ❤ schöne,friedliche und besinnliche Weihnachten♡☆ Michaela & Thomas mit Piccolo & Merlin und ganz viel Hexe für immer im ❤
Antwort: Irrtümlich habe ich o.geantwortet, das Dankeschön sollte für Eure netten Worte sein.Alles Liebe ona u.Rudi mit Boomer im Herzen.
-`☆´- Weihnachtszauber -`☆´- Wenn in langen, dunklen Nächten Kerzenschimmer rundherum. Kleine, feuchte Kindernasen drücken sich am Fenster krumm. Wenn betörend süsse Düfte warm erfüllen jedes Haus und melodisch schöne Klänge tragen in die Nacht hinaus. Wenn geheimnisvolles Treiben um dich herum geschehen mag. Der Verstand kanns nicht erfassen ist er da, der Weihnachtstag! Willst du da nicht wieder Kind sein, um den Zauber zu verstehn? Glücksgefühl erfasst dein Herze, in Kinderaugen kann mans sehn! Und die Tür, die bleibt verschlossen, hetzt du nur durch Zeit und Raum. Nimm dir Zeit dich zu besinnen, dann erfüllt sich dieser Traum! ( Autor Dana Stoll ) -`☆´- Ich wünsche Euch eine gesegnete Weihnachtszeit und möge der Frieden auf Erden wieder Einzug halten -`☆´-
Antwort: Ganz lieben Dank.Auch wir wünschen friedvolle Feiertage,alles Gute,Ilona u.Rudi mit Boomer im Herzen
Liebe Ilona, wir fahren ein paar Tage weg, deshalb schon jetzt: Ich wünsche Euch Frohe Weihnachten, viel Zufriedenheit und einen guten und glücklichen Start in ein Neues Jahr. Ganz liebe Grüße, Rosi und Bijoux
23.12.2016

von Rosi

Antwort: Hallo Rosi mit Bijoux im Herzen,dankeschön für die Grüsse u.vielen Kerzlein,friedliche Feiertage wünschen such wir,Ilona u.Rudi mit Boomer im Herzen
Liebe Ilona, das Leider bezieht sich darauf, dass ich Dich so gut verstehe, weil ich den Verlust auch so sehr verspüre. Und ich liebend gerne auf diese Erfahrung (den Verlust und den damit verbundenen Schmerz) verzichten könnte. Wäre sie nur länger bei uns... Liebe Grüße an Dich, Deine Rosi
Antwort: Hallo Rosi,danke für die Antwort. Jetzt verstehe ich was Du meinst. Du hast recht, liebend gerne würde man auf diese Erfahrung verzichten. Ich habe es nicht böse gemeint, nur man wird empfindlich,denn viele mit denen man darüber spricht, können das ja nicht verstehen. Deshalb wird man so empfindlich. Es gibt Menschen, die wissen gar nicht, was sie versäumen im Leben durch ein so treuen tierischen Begleiter. Die Erfahrung haben wir gemacht, das nimmt uns keiner mehr. Liebe Grüsse Ilona mit Boomer im Herzen
Liebe Ilona, ja, diese bedingungslose Liebe findet man weitgehend bei Tieren. Weil sie ihrem Gefühl folgen und nicht ständig nachdenken und grübeln usw. Man könnte so viel von ihnen lernen. Es ist mit jedem ein Lebensabschnitt vorbei. es werden neu kommen aber dieser ist vorbei. Glaub mir, mein Verstand weiss das alles und dass es abssehbar, dass mein Bijoux allernächstens hätte gar nicht mehr laufen können. Trotzdem mache ich mir Vorwürfe und denke noch dauernd, dass es vielleicht doch noch eine Möglichkeit gegeben hätte. Einfach weil ich dieses Gefühl zurückhaben möchte. Ich möchte dieses liebe Gesicht wieder sehen und das Gefühl haben, dass trotz allem Leid wegen seinen vielen Krankheiten, mein Herz aufgeht wenn ich ihn nur sehe. Ja, ich verstehe Dich. Leider! Liebe Grüße, Deine Rosi
15.12.2016

von Rosi

Antwort: Hallo,danke für die netten Worte, nur dieses leider verstehe ich nicht.LB.gr.Ilona mit Boomer im Herzen
Mir wurde klar, dass jedes Mal, wenn ich einen Hund verliere, sie einen Teil meines Herzens mitnehmen, und dass jeder Hund, der neu in mein Leben tritt, mir ein Teil seines Herzens schenkt. Wenn ich nur lang genug leben sollte, wird jeder Teil meines Herzens Hund sein und ich werde genauso großmütig und liebend wie sie werden.
11.12.2016

von Rosi

Antwort: Hallo Rosi, das sind wahre Worte grossmütig und bedingungslos liebend, das sind unsere Hunde. Jedes Mal, wenn ich einen Hund verloren habe,ist ein Teil meines Herzens mitgegangen. Es tut so weh, solche Liebe gibt es nirgendwo mehr als bei unseren Vierbeinern. Ich trauere so um meinen Boomer, keiner gibt mir diese LIebe, die er mir gegeben hat. Ich wünsche Dir auch viel Kraft , liebe Grüsse Ilona mit Boomer im Herzen
Adventszeit Immer ein Lichtlein mehr im Kranz, den wir gefunden, dass er leuchte uns so sehr, durch die dunklen Stunden. Zwei und drei und dann vier! Rund um den Kranz, welch ein Schimmer und so leuchten auch wir und so leuchtet das Zimmer. Und so leuchtet die Welt langsam der Weihnachtszeit entgegen. Und der in Händen sie hält, weiß um den Segen!
Antwort: Dankeschön für die einfühlsamen Worte zum Advent. Auch Euch eine schöne Adventszeit und viel Kraft. Ilona u. Rudi mit Boomer im Herzen
Liebe Ilona u. lieber Rudi mit Boomer im Herzen, einen lieb gemeinten Hinweis, Ihr könnt auch Kerzlein anzünden, da müsst Ihr nicht extra ins Forum. Ihr klickt auf die Kerze, welche Ihr erhalten habt somit habt Ihr das Engelchen, welches Euch geschrieben hat weiter unten Bereich Kerze klicken dort könnt Ihr dann den Text schreiben oder bloß die Kerze virtuell anzünden, dann klicken Kerze anzünden. Auch könnt Ihr mehr Text so wie ich jetzt in Kondolenz schreiben. Möchte Euch nicht zu nahe treten, bloß gut gemeint. Für Euch einen gemütlichen 2. Advent Eure Anubis-Freundin Christel mit Mumpi catty im Herz
02.12.2016

von Christel

Antwort: Danke ,ich kenne mich noch nicht so au,möchte mich immer bei allen bedanken.nur schaffe ich das nicht immer,es sind so viele Kerzen.das ist so schön.LB.gr.Ilona mit boomer im Herzen.
Hallo Boomilein, nun ist es schon 7 Wochen her,dass du nicht mehr bei uns bist. Jeder Tag ohne dich ist leer, es tut so weh, wir vermissen dich,obwohl du immer in unserem Herzen bist. Warum musstets du gehen, wir haben doch alles untersuchen lassen u.du warst immer so tapfer, hast nie geklagt u. doch haben wir den Kampf verloren. Der einzigste Trost ist,dass du jetzt keine schmerzen mehr hast. Wir lieben dich, du bist jeden Tag bei uns. Dein Frauchen Ilona u.Rudi.
02.12.2016

von Ilona

Hier können Sie Ihre Antwort eingeben:

Boomer, ich hoffe, ihr spielt endlich wieder zusammen - Samy und du, er hat auf dich gewartet. Und ihr zwei wartet jetzt auf uns, bis auch wir kommen. Ihr fehlt uns so sehr.
27.11.2016

von Helma

Antwort: Hallo Helma , danke für die netten Grüsse an Boomer, jetzt spielen sie auf der Regenbogenwiese.
Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde. Auf der Brücke des Regenbogens, liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras. Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer von uns geht, findet diesen wunderschönen Ort. Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken, und es ist warmes schönes Frühlingswetter. Eines Tages werden wir uns alle Wiedersehen und Du schaust in die Augen Deines geliebten Tieres, das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen. Dann überschreitet ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, und ihr werdet nie wieder getrennt sein.
18.11.2016

von Ingrid

Antwort: Danke für das Mitgefühl . Es sind jetzt schon 4 Wochen ´her, es tut so weh, die Wohnung ist leer, immer höre ich Boomer u. meine jetzt steht er neben mir. Ich weiss , man muss es ertragen u. wir mussten ihn gehen lassen, aber er fehlt uns, es war alles für uns. Lb. grüsse
-`ღ´- -`ღ´- -`ღ´- Kleines Seelchen -`ღ´- in der Nacht,★.• •**★ * hast mir soviel Glück 【ツ】 gebracht! Mußtest gehen, bist nun fort, weit an einem schöneren Ort. Regenbogen, Wasserfall, grüne Wiesen überall. Spielen, toben, frohes Treiben --- hier willst du ganz sicher bleiben 【ツ】. -`ღ´- -`ღ´- -`ღ´- Kleines Seelchen -`ღ´- warte dort, wart’ auf mich an diesem Ort! Eines Tages, du wirst sehen, werden wir uns wiedersehen!-`ღ´- -`ღ´- -`ღ´-
Antwort: Vielen Dank für die Anteilnahme. Es ist schön zu wissen, dass es Menschen gibt, die einem in ihrer Trauer verstehen. Vielen Dank . Ilona u. Rudi
☆☆☆ Liebes Frauchen ,liebes Herrchen ich bin meinen Weg über die Brücke gegangen, doch Ihr sollt nicht traurig sein und um mich bangen. Denn im Himmel bin ich gut angekommen, der Schmerz des letzten Tages wurde von mir genommen. Kleine Engel haben mich begleitet und über grüne Wiesen geleitet. Mein Kuscheleckchen habe ich auf Wölkchen Nr. 8 und dort habe ich es mir gemütlich gemacht. Der Oberengel hat gesagt das ich nun eine wichtige Aufgabe habe. Tag für Tag werde ich Dich beschützen, manchmal kleine Zeichen geben und Dich begleiten Dein ganzes Leben. Manchmal ist es eine Schneeflocke die leise fällt auf die Welt, oder der stahlenste Stern am Himmelszelt. Vielleicht ist es der Wind der leise Dir ein Lied singt, oder eine Wolke, die am Himmel entlang zieht. Darum sei nicht traurig, Du hast mich nicht verloren, denn als Dein Engel wurde ich wieder neu geboren. Ich wünsche von Herzen viel Kraft ღღღღ
17.11.2016

von Ulrike

Antwort: Danke für die netten Worte. Es tut so weh. Ich weiss nicht ,ob ich darüberhinwegkomme, das Leben geht weiter aber ohne Boomer ist alles trostlos.
•❤•.¸✿•❤•.¸✿Ich sehe in den Mond und sehe dich. Ich sehe in die Sonne und spüre dich. Ich sehe in die Sterne und denk an dich. Ich sehe in mein Herz und vermisse dich!•❤•❤•.¸✿•.¸✿Ich wünsche Ihnen von Herzen viel Kraft•❤•.¸✿Marion mit Sissi und Finchen•❤•.¸✿
16.11.2016

von Marion

Antwort: Vielen Dank, es ist sehr hilfreich solchen Trost zu erfahren von Menschen, die einem verstehen, wie nahe es geht wenn man einen guten Freund verliert, Boomer war mehr als ein Freund, er war unser Leben, unser Motor.
Es ist die Erlösung, sagt der Verstand... Es ist zu früh, sagt das Herz.... Du fehlst mir so, sagt die Liebe... Es ist Gottes Wille, sagt der Glaube.... Doch wer sagt : so ist nun mal das Leben, der hat keine Ahnung wie weh das tut....
16.11.2016

von Regina mit Yuna im Herzen ❤

Antwort: Danke für die trostreichen Worte. Dieser schöne Spruch ist so wahr, es tut so weh.

Schnellsuche